Klang-Zeit mit Alter Musik a cappella

 

Die „Klang-Zeit“ setzt in der Landschaft der Chöre einen interessanten und lebendigen Akzent. Madrigale, Motetten oder weltliche Lieder aus dem Mittelalter und der Renaissance werden a cappella interpretiert.

 

Die Klang-Zeit wurde Ende 2018 gegründet. Aus Anlass des Jerg Ratgeb Jahres 2019 konzentriert sich der Chor aktuell auf die Lieder des 16. und 17. Jahrhunderts, die lebendig und ausdrucksstark vorgetragen werden.

 

Im Juli 2019 sang die Klang-Zeit in Kooperation mit der Herrenberger Bühne mit beim Theaterstück „Jerg Ratgeb - Revolution in Bilder“ im Rahmen der Sommerfarben. Einen Live-Musikmitschnitt aus den 5 Aufführungen ist unter dem Link https://www.youtube.com/watch?v=9Xnl3c6lWWg zu finden.

 

Im November 2019 macht der Chor die musikalische Begleitung des Kunsthistorischen Vortrags zu Herrenberger Altären von Frau Dr. Michaela Bautz in der Herrenberger Stiftskirche.

 

Der Chor besteht derzeit aus ca. 20 Sängerinnen und Sänger. Chorproben finden jeden Mittwoch von 19:30h - 21:00h im Musiksaal der Theodor-Schüz-Realschule in Herrenberg statt. Neue Chormitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.

 

Leitung: Dr. Barbara Will

Chorleiterin Barbara Will stellt die Klangbildung in den Mittelpunkt. Das „Leuchten in den Augen“ ihrer Sänger und Sängerinnen möchte sie erleben, wenn die Chormitglieder spüren, wie sich ihre eigene Stimme entwickelt, sich mit denen der anderen verbindet und ein neuer Klangraum entsteht.

Das Instrument Stimme wird mit dem Körper gebaut. So gehören Körperübungen ganz selbstverständlich mit zum Einsingen. Auch die im Pop bekannte CVT – „Complete Vocal Technique“ fließt mit in die Chorarbeit ein. Schritt für Schritt werden die Resonanzräume für den Gesang entdeckt und ausgebaut.
 
„Ich freue mich auf lebendige Leute, die nicht notwendigerweise Chorerfahrung haben müssen“, sagt sie. Die Alte Musik mit ihren polyphonen Klangbildern bietet ein spannendes Feld, das sie Chorsängern der heutigen Zeit ein Stück näher bringen möchte. „Ich freue mich auf lebendige Leute, die Lust darauf haben, die Alte Musik für sich wiederzuentdecken“, sagt sie.

Probe

Immer Mittwochs 19:30 - 21:00 Uhr, Theodor Schüz Realschule, 71083 Herrenberg

Kontakt

  • Barbara Will, Tel. 07032/29991, E-Mail: info@choere-herrenberg.de
  • Ekkehard Hanke, Erholungsheimstr. 25, 71083 Herrenberg, Tel. 0151 6801 4063

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Liederkranz Herrenberg e.V. Impressum Datenschutz